Von der gefa profitieren alle

Der Verein gefa Sinzheim e.V. besteht seit 1974 und hat sich durch zahlreiche Initiativen und Aktionen als örtliche Institution entwickelt, die die "Geschäftswelt" vertritt. Derzeit hat der Verein rund 80 Mitglieder. Neben Einzelhandelsgeschäften sind auch Handwerker, Dienstleistungsbetriebe und sonstige Gewerbetreibende vertreten.

Die Einführung des Sinzheimer Frühjahrsmarktes (1976), drei Leistungsschauen (1984, 1989, 1994) in der Fremersberghalle, die Einführung des Wochen- und des Nikolausmarktes sind nur ein Teil unserer größeren Initiativen. Mit "Sinzheim livehaftig" (1996, 1998) wurde ein neues Highlight in Sinzheim gesetzt. Mit der Einführung des "Sinzheimer Geschenkgutscheins" hat die gefa ebenfalls einen Volltreffer gelandet (seit der Einführung des Gutscheins im Dezember 1996 wurden über 75.000 Gutscheine im Wert von 5,00 bzw. 15,00 Euro von den Banken verkauft!).